[Main/slide_previous.png] [Zurück zu "Fortgeschrittene Themen" | http://openlp-wiki.luki.org/wiki/Main#section-Main-FortgeschritteneThemen]

[{TableOfContents}]

!!!Installation

OpenLP liegt in den meisten Distributionen bereits als Paket in der Paketverwaltung vor. Detailliertere Informationen zur Installation finden sich unter [http://manual.openlp.org/install_linux.html.]

!! Debian

In Debian Wheezy liegt OpenLP in den Paketquellen vor. Es kann in der Konsole mit dem Befehl

{{{  apt−get install openlp }}}

installiert werden. Die aktuellste Version kann immer aus den experimental-Repositorys bezogen werden. Man lädt es unter
http://packages.debian.org/openlp herunter und kann es dann mit 
{{{   dpkg −i openlp_2.0.1−1_all.deb }}}


installieren. Nun hat man die aktuellste Debian-Version von OpenLP. Solange man aber die experimental-Repositorys nicht in die sources.list einträgt, muss man sich nun manuell um Updates kümmern.

! Noch aktueller:

Wer unter Debian das aktuellste Programmpaket nutzen möchte, kann jenes aus dem Ubuntu-PPA nutzen.
%%quote
[https://launchpad.net/~openlp-core/+archive/ubuntu/release]
%%
!! Ubuntu & Mint

OpenLP ist in den offiziellen Paketquellen vorhanden, die hier beschriebene Version 2.x allerdings erst ab Ubuntu 13.04. Sie auch oben im Abschnitt [Debian|http://openlp-wiki.luki.org/wiki/Installation#section-Installation-Debian].              

! PPA
Um die aktuellste Version zu installieren, kann man das PPA openlp-core/release nutzen.
%%quote
[https://launchpad.net/~openlp-core/+archive/ubuntu/release]
%%
[{Image src='linux-install-01.png' align='center' caption='PPA hinzufügen' width='215px' style='font-size: 120%;'}]

[{Image src='linux-install-02.png' align='center' caption='Synaptic-Anwendungspaketquellen' width='700px' style='font-size: 120%;'}]

[{Image src='linux-install-03.png' align='center' caption='Synaptic-Paketverwaltung' width='700px' style='font-size: 120%;'}]


Nach dem Aktualisieren der Paketquellen erfolgt die Installation wie oben angegeben.

!! OpenSuse

OpenLP lässt sich mittels 1Click Installation aus dem Build Service installieren. Beim Build Service angekommen tippen Sie openlp ins Suchfeld ein.

Dann clicken Sie auch 1-Click Installation.


Anschließend wählen Sie YaST 1-Click Installation und dann OK.

Dann müssen zusätzlichen Repositories eingerichtet werden. Das System erkennt diese automatisch, die Voreinstellungen können übernommen werden.

Bestätigen Sie, dass Sie OpenLP installieren wollen und fahren Sie mit "weiter" fort.

Bevor die Installation beginnt müssen Sie das Einbinden der Repositories und die Softwareinstallation bestätigt werden.

Da OpenLP eine zusätzliche Software ist, muß der Schlüssel akzeptiert werden.

Jetzt wird OpenLP installiert. Zum Schluß bleibt noch der Click auf -Abschließen-.

%%information
Hier würden wir uns sehr über die Einsendung von passenden, deutsprachigen Screenshot freuen um diesen Absatz entsprechend zu vervollständigen
%%

!! Windows

Die Installation von OpenLP verläuft bei allen unterstützten Windowsversionen gleich. Nach dem Download der Datei von der Projektseite starten Sie "Installation" mit einem Doppelklick auf diese Schaltfläche. 
Unter Windows 8 kann es sein, dass Sie auf "mehr Informationen" klicken müssen um die Option "trotzdem ausführen" klicken zu können.


Dann wählen Sie die gewünschte Sprache aus und klicken auf "OK"
[{Image src='WIN-Install-01.png' caption='Sprachauswahl' width='215px' align='center' style='font-size: 120%;'}]


Nachdem Sie die Willkommensnachricht gelesen haben, klicken Sie auf "Weiter" um die Installation fortzusetzen.

[{Image src='WIN-Install-02.png' caption='Willkommen' width='375px' align='center' style='font-size: 120%;'}]


Bestätigen Sie die Lizenzbedingungen und klicken Sie auf "Weiter" um fortzufahren.

[{Image src='WIN-Install-03.png' caption='Lizenzvereinbarung' width='375px' align='center' style='font-size: 120%;'}]


Wählen Sie den Installationsort für OpenLP. Das Übernehmen der Vorgaben ist in jedem Fall eine gute Wahl. Klicken Sie auf "Weiter" um fortzufahren.

[{Image src='WIN-Install-04.png' caption='Ziel-Ordner' align='center' width='375px' style='font-size: 120%;'}]


Wählen Sie den Ort, an dem OpenLP im Startmenü angezeigt werden soll. Das Übernehmen der Vorgaben ist in jedem Fall eine gute Wahl. Klicken Sie auf "Weiter", um fortzufahren.

[{Image src='WIN-Install-05.png' caption='Startmenü'  align='center' width='375px' style='font-size: 120%;'}]


Markieren Sie, wenn gewünscht, die Checkbox zur Erstellung eines DesktopIcons. Klicken Sie auf "Weiter", um fortzufahren.

[{Image src='WIN-Install-06.png' caption='Desktop-Symbol' align='center' width='375px' style='font-size: 120%;'}]


Nun folgt eine Zusammenfassung der getätigten Einstellungen. Wenn gewünscht, können Sie mittels "Zurück" an die entsprechende Stelle springen, um die entsprechenden Punkt um Ihre Auswahl zu ändern oder klicken Sie auf "Installieren".

[{Image src='WIN-Install-07.png' caption='Zusammenfassung' align='center' width='375px' style='font-size: 120%;'}]


Der Ladebalken zeigt den Fortschritt der Installation an.

[{Image src='WIN-Install-08.png' caption='Fortschritt' align='center' width='375px' style='font-size: 120%;'}]


Wenn die Installation abgeschlossen ist, haben Sie die Möglichkeit, OpenLP direkt zu starten.

[{Image src='WIN-Install-09.png' caption='Fertigstellen' align='center' width='375px' style='font-size: 120%;'}]


Klicken Sie auf "Fertigstellen".\\

__Es ist geschafft! Viel Spaß mit OpenLP.__